Die Eltern im Kreis Segeberg sind die großen Gewinner der KiTa-Reform

Segeberger CDU-Landtagsabgeordnete begrüßen KiTa-Reform

Die Eltern im Kreis Segeberg sind die großen Gewinner der KiTa-Reform

Die Segeberger CDU-Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann MdL und Ole-Christopher Plambeck MdL haben die heute (14. März 2019) vorgestellten Eckpunkte für die KiTa-Reform 2020 begrüßt:

„Mit der KiTa-Reform 2020 gelingt der Durchbruch für die vollkommene Neuordnung der Finanzierung von Krippen und KiTas. Der versprochene Jamaika-Dreiklang von Qualitätsverbesserungen, niedrigeren Elternbeiträgen und finanzieller Entlastung der Kommunen wird mit dieser Reform eingelöst“, erklärte Ole-Christopher Plambeck.

„Durch die Aufstockung des Personalschlüssels auf 2 Fachkräfte pro Gruppe, die Anhebung der Verfügungszeit und durch die Reduzierung der maximalen Gruppengröße seien spürbare Verbesserungen in der Qualität der frühkindlichen Bildung zu erwarten“, so Katja Rathje-Hoffmann.

„Freuen können sich vor allem die Eltern! Mit den zukünftig gedeckelten Beiträgen von 233 Euro (Ganztags 8 Stunden Betreuung über 3jährige) bzw. 288 Euro (8 Stunden Betreuung unter 3jährige) und max. 145 Euro Halbtagsbetreuung der über 3jährige bzw. ca. 180 Euro (Halbtagsbetreuung unter 3jährige) sinkt die Belastung erheblich. Elternbeiträge von zum Teil über 600 Euro pro Kind sind damit endgültig vorbei“, soRathje-Hoffmann.

Darüber hinaus sei die Schaffung des Platz-Wahlrechtes und die Reduzierung der Schließzeiten in den Ferien weitere Verbesserungen für die Eltern.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Der Countdown läuft – AKK in Henstedt-Ulzburg!

In wenigen Wochen lädt die CDU Henstedt-Ulzburg alle Einwohnerinnen und Einwohner zum diesjährigen Frühlingsempfang herzlich ein.

Wir sind sehr stolz darauf, als besonderen Gast unsere neue Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer begrüßen zu dürfen.

Wir bedanken uns bei der Firma Paul Hildebrandt AG, die für diesen besonderen Anlass ihre Hallen zur Verfügung stellt.

Neben AKK werden auch der Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck, der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und unser Spitzenkandidat für die Europawahl Niclas Herbst an der Veranstaltung teilnehmen.

Während des interessanten Programms stehen natürlich auch Getränke und Snacks zur Stärkung bereit.

Der Frühlingsempfang findet am 29.03.2019 ab 16:30 Uhr bei der Paul Hildebrandt AG, Lise-Meitner-Str. statt.

Die CDU freut sich auf einen tollen Frühlingsempfang, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen!

Ihre CDU Henstedt-Ulzburg

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Schmalensee-Stocksee bestätigt Vorstand

Sönke Jens, Natali Rembe und Christiab Detlof (vlnr.)

In großer Einigkeit wickelte der CDU-Ortsverband Schmalensee/Stocksee am 8. März seine Jahreshauptversammlung ab. Zehn der 19 Mitglieder sorgten binnen einer Stunde für Wiederwahlen zum Vorstand.

So kann der Ortsvorsitzende, Bürgermeister und Mitglied des Kreistags, Sönke Siebke, auch in den nächsten zwei Jahren auf seinen Stellvertreter Sönke Jens bauen. Die Schriftführung erledigt weiterhin Christian Detlof und Natali Rembe arbeitet weiter als Beisitzerin mit.

Den Vorstand komplettieren Schatzmeister Wilfried Kroll und die Beisitzer Hans-Joachim Meyer und Joachim Wolff.

Mit dem Votum der Mitglieder im Rücken wird Sönke Siebke als Delegierter des Ortsverbandes zu den Kreisverbandsausschüssen fungieren.  

Als Gäste sprachen Kreisgeschäftsführer Jörg Feldmann und der Kreismitgliederbeauftragte Sönke Ehlers zur Versammlung. Jörg Feldmann schilderte die Lage des Kreisverbandes und stimmte auf den Europawahlkampf ein; Sönke Ehlers überbrachte die Grüße des CDU-Ortsverbandes Bornhöved/Trappenkamp. Beide Gäste konnten vermelden, dass der Kreisparteitag am 1. November in Trappenkamp stattfinden soll – Ministerpräsident Daniel Günther wird als Hauptredner dabei sein.

Am 14. November wollen beide Ortsverbände aus dem Amt Bornhöved den Kieler Landtag besuchen.

Veröffentlicht unter Allgemein |